Tipps & Tricks

Ihr Dachgeschoss & Dachfenster-Ratgeber

Das Leben im Dachgeschoss hat Charme, aber auch Tücken. Von der richtigen Pflege von Dachfenstern bis hin zum Streichen der Dachräume: Der umfangreiche Dachfenster-Ratgeber gibt Ihnen hilfreiche Tipps und Tricks, wie das Wohnen im Dachgeschoss noch angenehmer wird. Weiterlesen

Eine Frau entdeckt Schimmel-Anzeichen an einer Wand.
Tipps & Tricks
Schimmel erkennen, testen lassen und entfernen – eine Checkliste ...
Wie können Sie Schimmel erkennen und effektiv bekämpfen? Eine Frage, die sich fast jeder Hausbesitzer schon einmal gestellt hat. Schimmel sieht nichtnur unschön aus, sondern kann auch gefährliche Aus ...
Mehr
Blick durch verkratztes Fensterglas | VELUX Magazin
Tipps & Tricks
Kratzer im Fensterglas? Tipps zur einfachen und effektiven Entfernung ...
Kratzer im Fensterglas – selbst kleine – sind ein großes Ärgernis. Im ersten Moment sind sie kaum wahrnehmbar, doch haben wir sie erst einmal entdeckt, stören sie jeden weiteren Blick nach draußen. Do ...
Mehr
Dachfenster streichen | VELUX Magazin
Tipps & Tricks
Dachfenster streichen – So bleiben Ihre Fenster wetterfest und lange schön ...
Sie verleihen jedem Zimmer ein besonderes Flair. Tagsüber wird der ganze Raum von Sonnenlicht durchflutet und nachts können Sie bei klarem Himmel ganzentspannt die Sterne beobachten. Klar ist aber au ...
Mehr
Blick von außen auf Dachfenster-Hitzeschutz | VELUX Magazin
Tipps & Tricks
Hitze im Dachgeschoss – Das können Sie dagegen tun
Im Sommer erleben wir es leider (oder zum Glück?) immer wieder: Kaum klettern draußen die Temperaturen, macht sich dies auch in den eigenen vier Wänden bemerkbar. Besonders im Dachgeschoss kann es dan ...
Mehr
Dachfenster richtig putzen | VELUX Magazin
Tipps & Tricks
Dachfenster richtig putzen – von außen und innen
Dachflächenfenster spenden natürliches Licht und lassen Ihre Dachräume hell und freundlich wirken. Aber wie alle anderen Fenstern müssen auch diese einmal gereinigt werden. Wir geben Ihnen ein paar ei ...
Mehr

Das sollten Sie im Dachgeschoss beachten

Haben Sie Ihr Dachgeschoss ausgebaut, ist der erste Schritt zur Wohlfühloase bereits geschafft. Daneben sollten Sie jedoch noch einige Faktoren beachten, die speziell im Dachgeschoss gelten. Kennen Sie die Herausforderungen, die es für Ihre Wohngesundheit im Dachgeschoss gibt? Der Tageslichteinfall, frische Luft sowie die sich stauende Hitze unter dem Dach sind hier zentrale Themen. Im Dachfenster-Ratgeber finden Sie daher einige Tipps gegen Hitze im Dachgeschoss. Das regelmäßige Lüften ermöglicht eine optimale Luftzirkulation unterm Dach und sorgt so für ausreichend Sauerstoff sowie die Entgegenwirkung von Schimmelbildung.

Doch auch das Thema Sicherheit spielt im Dachgeschoss eine wichtige Rolle. Besonders wenn Sie Kinder haben, sollten Sie eine sichere Wohnumgebung schaffen. Hierzu zählt die Positionierung der Möbel ebenso wie Kindersicherungen an den Fenstern. Selbst beim Sonnen- und Insektenschutz müssen Sie unterm Dach Besonderheiten beachten. Damit Sie hier immer bestens informiert sind, finden Sie im Dachgeschoss- und Dachfenster-Ratgeber zahlreiche Tipps und Tricks, sodass Sie allen Herausforderungen als Hausbesitzer gewachsen sind.

Nutzen Sie die Vorteile von Dachschrägen und Dachfenster

Dachfenster lassen sich auch unkompliziert nachrüsten und sorgen stets für angenehme Lichtverhältnisse. Nutzen Sie daher die Vorteile:

  • Der Tageslichteinfall ist hier wesentlich höher als bei vertikalen Fensterflächen. Ausreichend Tageslicht kann also den Raum zum optimal ausgeleuchteten Lieblingsplatz machen.
  • Natürliches Sonnenlicht bietet unter gesundheitlichen und energetischen Gesichtspunkten einen vorteilhaften Nutzen.
  • Gute Raumluft durch die richtigen Fenster und richtiges Lüften führt zu angenehmen und gesunden Raumklima.
  • Die Räumlichkeiten wirken mit den richtigen Dachfenstern optisch größer.
  • Erhalten Sie einen weiten Ausblick nach draußen. Um immer einen ansprechenden Durchblick zu haben, sollten Sie regelmäßig Ihre Dachfenster putzen. Wenn Sie die wichtigsten Tipps und Tricks berücksichtigen, ist gewährleistet, dass die Fenster sauber bleiben und Ihre Dachräume besonders lange hell und freundlich wirken.

Und das Beste: durch die wärmedämmenden Eigenschaften können Dachfenster noch mehr Energie sparen.

Dachfensterplanung und Instandhaltung

Damit Sie die Vorteile bezüglich des Tageslichts tatsächlich nutzen können, sollten Sie der Fensterplanung vorab ausreichend Beachtung schenken. Fragen Sie sich frühzeitig, wie viele Fenster, welche Variante und welche Größe Sie unter Berücksichtigung der Raummaße und der Nutzung benötigen. Die Art der Verglasung und der Zustand der Fenster beeinflussen ebenfalls die Lichtintensität.

Sie wünschen sich mehr Ablagefläche? Eine Fensterbank lässt sich bei fast allen Fenstertypen anbringen und bietet Platz für Blumen oder Dekoartikel. Übrigens: Störende Kratzer im Fensterglas können Sie unabhängig vom Fenstertyp mit simplen Methoden, die Ihnen unser Dachfenster-Ratgeber erklärt, entfernen. Nach oben

Zum Seitenanfang