VELUX Österreich GmbH
zurück
Innenansicht eines hellen, modernen Bungalows mit vielen Dachfenster | VELUX Magazin

Helle Wohnfreude in modernen Bungalows mit viel Glas

Helle Wohnfreude in modernen Bungalows mit viel Glas

Der Bungalow hat sein Stiefmütterchen-Dasein längst aufgegeben und feiert mittlerweile ein fast schon fulminantes Comeback. Der Grund dafür liegt zum einen in der großen Typenvielfalt. Zum anderen ist der Wohnraum auf einer Ebene nicht mehr nur für die Generation 50+ eine attraktive Option. Auch junge Familien mit Kindern schätzen zunehmend den stufenlosen Wohnkomfort. Erfahren Sie hier, wie moderne Bungalows mit viel Glas durch intelligente Lichtlösungen zu einer tageslichtdurchfluteten Wahlheimat werden.

Helle Wohnräume liegen im Trend

Die Planung von Häusern mit viel Glas ist einer der beliebtesten Architekturtrends aus den letzten Jahren. Viel Tageslicht schafft eine besonders freundliche Wohnatmosphäre und wirkt sich zudem nachweislich positiv auf Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit aus. Allerdings haben Bungalows auch heute noch den Ruf, dass der Innenraum vergleichsweise dunkel sei. In den eingeschossigen Gebäuden mit großer Grundfläche sind besonders in der Mitte des Gebäudes die Lichtverhältnisse oft nicht ausreichend.

Doch mit modernen Dachfenstern und innovativen Lichtlösungen lassen sich bei jeder Raumhöhe und -aufteilung helle Wohnräume schaffen. So dringt wertvolles Tageslicht sogar in Bereiche, in denen es früher kaum möglich war. Neben der freundlichen Wohnatmosphäre erhöhen sich Lebensqualität und Komfort signifikant.

Bungalows bieten daher trotz ihrer ebenerdigen Wohnfläche alle Freiheiten zur Verwirklichung individueller und moderner Wohnträume. Vom Winkelbungalow mit Flachdach und einer großzügigen Glasfassade bis hin zur rechteckigen Bauform mit Walmdach und einem loftartigen Grundriss – die Varianten sind so vielfältig wie die Wünsche ihrer Bewohner selbst.

Dank moderner Verglasungstechnik zum lichtdurchfluteten Bungalow

Fensterverglasungen haben in den vergangenen Jahrzehnten massive Fortschritte hingelegt, die helle Bungalows gepaart mit einer hohen Energieeffizienz überhaupt erst möglich machen. Dreifach-Verglasung verringert den Wärmeübergang vom Innenraum an die Umgebung, sodass Sie von niedrigen Heizkosten profitieren.

Moderne Verglasungstechnik schafft ein völlig neues Wohngefühl mit unzähligen Gestaltungsmöglichkeiten. Bei Flachdach-Bungalows sorgen Flachdach-Fenster für kostbares Tageslicht von oben. Für lichtdurchflutete Walmdach-Bungalows empfehlen sich Dachfenster. Tageslicht-Spots ermöglichen einen Tageslichteinfall auch dort, wo es bisher dunkel blieb.

Helles Walmdach-Bungalow mit Dachfenstern - VELUX Magazin
Dunkles Walmdach-Bungalow ohne Dachfenster - VELUX Magazin

Wärmegewinnung in der kalten Jahreszeit

Moderne Fenster leisten einen wichtigen Beitrag zur kostenlosen Wärmegewinnung in den kalten Wintermonaten. Die Sonnenstrahlen gelangen durch die Fenster in den Innenraum und erwärmen die Luft in Ihren Wohnräumen. Dieser durchaus gewollte Nebeneffekt ist nachhaltig und umweltfreundlich zugleich. Hinzu kommt die Stromersparnis. Durch eine kluge Tageslichtplanung und eine Symbiose aus vertikalen und horizontalen Fenstern wird der hinter dem Glas liegende Wohnbereich von morgens bis abends optimal mit gesundem Tageslicht beleuchtet. Um die volle Kraft der Sonne auszunutzen, empfiehlt es sich, Wohnräume wie Wohnzimmer und Schlafzimmer nach Süden auszurichten.

Damit Sie im Sommer in überhitzten Räumen nicht unnötig ins Schwitzen geraten, sollten Sie auf geeigneten Hitzeschutz achten. Beispielsweise stoppen die Hitzeschutz-Markisetten für Flachdach-Fenster die Sonnenstrahlen, bevor sie die Fensterscheibe erreichen und halten so den Wohnraum spürbar kühler.

Mögliche Tageslichtlösungen

Skizze eines lichtdurchfluteten Raumes dank Dachfenstern | VEUX Magazin

Dachfenster

Dachfenster bringen dreimal so viel Licht in Räume wie herkömmliche Fenster und öffnen Räume auch optisch nach oben.

Skizze eines hellen Raumes dank eines Tageslichtspots | VEUX Magazin

Tageslicht-Spots

Tageslicht-Spots leiten dank innovativer Technologie Tageslicht sogar in Bereiche, die ansonsten überhaupt keinen Zugang zu natürlichem Licht hätten.

Flexibilität in der Raumplanung

Die vielseitigen Tageslichtlösungen ermöglichen eine wesentlich flexiblere Raumplanung, da die Räume nicht mehr notwendigerweise über Außenmauern verfügen müssen, um ausreichend Tageslicht zu erhalten.

Innenliegende Küchen dürfen damit tatsächlich ihre Wiederentdeckung als familiärer Lebensmittelpunkt feiern. Die ins Dach integrierten Fensterlösungen sorgen für optimale Beleuchtung an den Arbeitsflächen sowie für die notwendige Entlüftung von Essensgeruch oder Dunst. Insbesondere über freistehende Kochinseln bietet sich bei Flachdach-Bungalows ein Rauch- und Wärmeabzugsfenster (kurz RWA Flachdach-Fenster) an, das elegant für frische Luft  sorgt.

Dasselbe gilt natürlich auch im Nassbereich: In Badezimmern gewährleisten Dachfenster eine schnelle und effiziente Lüftung, sodass die Bildung von Kondenswasser und damit verbundene Feuchteschäden verhindert werden.

Fazit – mit Dachfenstern zu einem hellen Bungalow

Die Entscheidung für einen modernen Bungalow mit viel Glas und den Einsatz intelligenter Tageslichtlösungen ist meist auch gleichzeitig eine Entscheidung für mehr Raumvolumen, da Zwischendecken wegfallen. Durch die so erzielten Raumhöhen entsteht ein großzügiges Wohnambiente. Die Räume werden merklich nach oben hin geöffnet. Dieses Mehr an Raumvolumen erfordert trotzdem kaum nennenswert gesteigerten Heizbedarf. Gleichzeitig reduzieren sich durch den höheren Tageslichtanteil die Kosten für künstliche Beleuchtung erheblich.

FAQ– Häufig gestellte Fragen zu modernen Bungalows mit viel Glas

Können Dachfenster an beliebiger Stelle in Bungalows eingebaut werden?

Dachfenster lassen sich flexibel einbauen. Je nach Dachform und Raumhöhe entscheiden Sie sich für klassische Dachfenster, Flachdach-Fenster oder Tageslichtspots.

Staut sich die Wärme in modernen Bungalows mit viel Glas?

Durch den richtigen Einsatz von geeigneten Hitze- oder Sonnenschutzprodukten wie Rollläden oder Innenrollos an den Fenstern wird die Wärmestrahlung reflektiert und der Innenraum kühl gehalten.

Wie lassen sich die Flachdach-Fenster am besten reinigen?

Moderne Fenster verfügen je nach Modell über schmutzabweisende Oberflächen, die nur selten gereinigt werden müssen. Bei Bedarf können Flachdach-Fenster mit Hilfe von Teleskopwischern geputzt werden.

 

Diesen Artikel teilen
Zum Seitenanfang